Willkommen

Liebe Gäste,

schön, dass Sie die Internetseite des Heimatmuseums Udenhausen aufgeblättert haben. Hier erleben Sie, wie eine Bauernfamilie im Vorderhunsrück bis ca. 1950 gelebt und gewirtschaftet hat. Es war eine karge Zeit mit vielen Entbehrungen, aber auch großer Nachbarschaftshilfe und Geselligkeit.

Das Museum ist seit 2000 in Privatinitiative entstanden und wurde Pfingstsonntag, den 27. Mai 2007 offiziell eröffnet. Es ist ein Museum zum Anfassen, die Gegenstände sind nicht nur zur Präsentation da, sondern können in die Hand genommen werden, es kann mit ihnen ausprobiert, hantiert, gearbeitet und gespielt werden. Daneben gibt es immer wieder Veranstaltungen mit historischem Hintergrund, um das Leben von früher und die Bräuche der Nachwelt zu erhalten.

Mit den Fotos und Erläuterungen erhalten Sie bereits über das Medium Internet einen Einblick. Ein Besuch lässt die alte Zeit jedoch noch weitaus mehr lebendig werden. Lassen Sie sich in die Welt von früher versetzen und genießen Sie frohe, interessante und gemütliche Stunden im Heimatmuseum Udenhausen.

Barbara Vogt